KKE e.V. Mittagsbetreuung für die Grundschule Anhausen

 

 

Betrieb + Organisation: Kunst + Kultur + Engagement e.V., Hauptstr. 25, 86420 Diedorf in Kooperation mit Markt Diedorf. Adelgundisstr. 1, 86420 Anhausen

Mail: mittagsbetreuung@kunstschule-diedorf.de 

Tel: 0151 27250583 oder 08238 902015

Ansprechpartner:

Leiterin der Mittagsbetreuung Anhausen:

Maria-Theresia Kugelmann-Schmid, Tel.: 08238 902015 oder 08204 755
 

Die Mittagsbetreuung in Anhausen besteht aus zwei altersgemischten Gruppen und verfügt über eine Aufnahmekapazität von 60 Kindern. 1. Gruppe bis 14:00 Uhr, 2. Gruppe bis 16 Uhr.

Schulkinder haben die Möglichkeit, von der 1. - 4. Klasse diese Einrichtung zu besuchen.

Räumlichkeiten:

  • 2 Gruppenräume
  • schöner Garten mit Kickerhäuschen, Matschanlage, Hochbeete. Sandlandschaft, benachbartes Fußballfeld
  • Nutzung von Projektraum in der Schule, Klassenraum und Turnhalle   

TEAM: 6 geschulte Betreuerinnen und die Päd. Leitung kümmern sich um das Wohl der anvetrauten SchülerInnen.

Öffnungszeiten an Schultagen:

Montag - Freitag: 11:00 (bzw. Unterrichtsende n. Stundenplan) - 14:00 Uhr,

Verlängerten Gruppe bis 16:00 hier kann Mo. - Do. eine Hausaufgabenbetreuung in Anspruch genommen werden.

Ferienöffnungszeit 8:00 - 16:00 Uhr
Es wird eine Ferienbetreuung angeboten (Herbst, Fasching, Ostern, 1 Woche Pfingsten, Sommer: 2 Wochen zu Beginn der Ferien, 1 Woche zum Ende der Ferien.

Besuchsgeld:

Bis 14 Uhr monatlich 52,00 € für 11 Monate im Jahr

Bis 16 Uhr monatlich 65,00 € für 11 Monate im Jahr
warmes Mittagessen: 4,00€ pro Tag/ Meue mit Vor-Haupt- und Nachspeise

Ferienbetreuungen werden nach der gebuchten Zeit berechnet.

Pfingstferien: 25.05. – 28.05.21 =  max. 4 Tage, 8 bis max. 16 Uhr nach Anmeldung

Sommerferien I: 02.08. – 13.08.21 = max. 10Tage, 8 bis max. 16 Uhr nach Anmeldung

Sommerferien II: 06.09. - 10.09.21 = max. 5 Tage, 8 bis max. 16 Uhr nach Anmeldung

__________________________________________________

NEUANMELDUNG zur KKE- Mittagsbetreuung

für das Schuljahr 2021/2022

Grundschüler der Schule Anhausen können für die Betreuung im Anschluss an den stundenplanmäßigen Grundschulunterricht angemeldet werden..

Hier Anmeldeformular PDF zur Jahresbetreuung herunterladen

Die Unterlagen können auch direkt in den Räumen der Mittagsbetreuung

Mo. - Fr. von 12-15 Uhr abgeholt werden.

Kommen und Kennenlernen - einen Schnupperbesuch vereinbaren:

Ein Besuch zum Kennenlernen ist von beidseitigem Interesse- bitte vereinbaren Sie mit uns einen individuellen Besuchstermin, um Ihrem Kind die Einrichtung zu zeigen und in unseren Tagesrhytmus herein zu schnuppern.

Dazu wenden Sie sich bitte an die Leitung:

Maria-Theresia Kugelmann-Schmid, Päd. Leitung, E-mail: mittagsbetreuung@kunstschule-diedorf.de

Tel: 08238 902015 oder 08204 755

_______________________________

Kurzkonzept + Schließtage für SJ 21/22  PDF herunterladen

Unser Elternservice: Vertiefende Infos + Anträge zum Download:

Kosten der Regelbetreuung + Verköstigung:  Download als PDF

Informationen zur Mittagsverköstigung: Download als PDF

Anmeldung zur Verköstigung: Download als PDF

Allgemeine Infos Rahmen zur Ferienbetreuung: Download als PDF

Pädagogisches Konzept: Download als PDF
_________________

INFOS zur Schülerbetreuung nach Unterrichtsende im inzidenzbasierten Wechselunterrricht

Um entsprechende Schutzformen zu gewährleisten, melden Sie bitte bei Wechselunterricht mindestens 3 Werktage vor Betreuungsbedarf mit nachfolgendem Formular Ihren Betreuungswunsch an.

Anmeldeformular hier als PDF-herunterladen

_______________________

 

 

Coronavorsorge

Mit einem stimmigen Hygiene- und Sicherheitskonzept sorgen wir für die

uns anvertrauten Kinder und unsere Mitarbeiterinnen.

Vorsorglich begegnen wir uns in unseren Räumen, wo machbar immer mit Abstand

und grundsätzlich mit Masken.

Bitte geben Sie Ihrem Kind täglich eine frische Maske mit.

_______________________

Weiterführende Erläuterungen, sowie Bildmaterial zu unserer Einrichtung, finden Sie weiter unten.

_______________________

TROTZ Abstandsgebot - Beziehung pflegen und halten

Unsere CORONAaktion im 2. Shotdown Februar 2021:

Die TRIADISCHE BAUHAUS-Mitmachtüte kommt zu Dir nach hause.

Die KUNST-ERLEBNIS-TÜTE ist gefüllt mit Material und Ideen. Mit Vorteilen und Gewinnchancen inkl. Anleitung selbst im Spiel zwischen traditionellen und neuen Medien kreativ zu werden.

Vorteil 1: Eine prima Medizin gegen Corona-Langeweile für zu hause.

Vorteil 2: Eine spannende Herausforderung an deine Kreativität und deinen Schöpfersinn.

 Alle die Mitmachen und bis zum 15. April 2021 ein bildnerisches Ergebnis übersenden, sind zu kostenfreien Medien- Kreativitätstage an unsere Kunstschule in den Pfingsferien eingeladen.Da wird dann gemeinsam ein Videoclip- in Rollen der von Euch geschaffenen „Maskenwesen“ gedreht.

So werdet Ihr in den Pfingstferien  Filmerfinder, Filme-macher, Regisseur und Schauspieler zugleich und arbeitet mit erfahrenen Kunstschuldozenten.

________________________________________

Unsere CORONAaktion im 1. Shotdown Ostern 2020:

Das MUT-MACH-Schäfchen kommt zu DIR nach hause

 

Um den guten Kontakt zu unseren Kindern nicht abreißen zu lassen hat das Betreuungs-Team, in den Wochen des ersten LOCKDOWNS, für jedes Kind der Mittagsbetreuung, ein kuscheligen Handschmeichler ein "MUT-MACH-Schäfchen" gestaltet und zu den Kindern nach hause gebracht. Daraus entstand ein reger Briefwechsel.

_________________________

Unsere CORONAaktion März/ April 2020

Die KUNSTtüte aus der KKE-Kunstschule kommt über einen Boten zu DIR

 

Unsere 50 Mittagsbetreuungs-Kinder und weitere 350 Kinder- und Jugendliche im Landkreis Augsburg

(Kooperation mit dem Kreisjugendring) konnten so mit unserer KUNST-TÜTE zu hause kreativ werden.

Schnipp- Schnapp! "Mit der Schere zeichnen"- ganz im Sinne des Künstler Henri Matisse

__________________________________

Impressionen aus unserem Betreuungsalltag

„Kinder brauchen Gemeinschaften, in denen sie sich geborgen fühlen,
Aufgaben, mit denen sie wachsen und Vorbilder, an denen sie sich orientieren können.“


Seit 10 Jahren arbeiten wir gemeinsam mit dem Sachaufwandsträger Markt Diedorf

und Schule Diedorf/Anhausen an unserem Modell

einer stimmigen Betreuung nach dem Unterricht

_________________________

Die uns anvertrauten 60 Kinder sehen wir als

eigenständige Persönlichkeiten und nehmen sie mit Ihren Anliegen und Gefühlen ernst.

Wir arbeiten situationsbezogen und prozessorientiert.

Impressum | Datenschutz | design & realisation by media.noelshare.de